Ein Gabelstapler für Sercaia

Der günstig erstandene gebrauchte Gabelstapler unterstützt ab sofort das Entladeteam in Sercaia […]

Wenn in Lockhausen wieder einmal ein LKW mit Hilfsgütern und Kleiderspenden beladen und auf den Weg zu unserem Partnerverein nach Sercaia in Rumänien geschickt wird, dann müssen auch am Zielort viele fleißige Helfer organisiert werden um die Ladung schadens- und unfallfrei in die Zwischenlager zu verstauen. Die schweren und sperrigen Spenden wie z.B. Krankenhausbetten oder auch mal Paletten mit Nahrungsmitteln, wurden bislang mit Hilfe des in die Jahre gekommenen Frontladers „Kramer“ und des ebenfalls von Anfang an zur Verfügung stehenden treuen „Bodenpersonals“ abgeladen. Um auch weiterhin die Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter gewährleisten zu können, wird das Team vor Ort zukünftig durch den erworbenen Gabelstapler unterstützt. Doch vorher muss dieser erst einmal selbst verladen werden um in sein neues Einsatzgebiet am Fuße der Karpaten zu gelangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.