Lagersituation – Mithilfe gesucht!

Liebe agape-Freunde,

seit nunmehr 30 Jahren sammeln wir hier in der Region und auch darüber hinaus, gut erhaltene Textilien. […]

Dies ist für unsere Arbeit vor Ort in Rumänien ein wichtiger Bestandteil geworden. Denn die Kleidung, die wir nicht selber für die Bewohner der Einrichtung Canaan und für die Menschen, die von unserem Sozialdienst betreut werden benötigen, wird in Kleiderläden weiterverkauft und der Erlös fließt zu 100% zurück in das Projekt.

Viele Jahre durften wir kostenfrei die Deele auf dem Hof Busse als Sammelstelle und Kleiderlager nutzen. Seit 5 Jahren haben wir eine Halle bei der Fa. Collé in Lockhausen angemietet, die wir leider dieses Jahr räumen müssen.

Wie kann es weitergehen? Hier hoffen wir auf Eure Mithilfe !

Die Grundstücks- und Immobilienpreise sind derzeit sehr hoch, die Mietpreise entsprechend auch. Die bisherige Suche hat gezeigt, dass eine kostengünstige Lösung eventuell schwer umsetzbar sein wird.

Deswegen sprechen wir hiermit unsere Mitglieder an:

Vielleicht kennt Ihr ja in Eurem Umfeld Menschen, die gerade eine Halle verkaufen / vermieten oder ein Grundstück verkaufen möchten in oder im Umkreis von Bad Salzuflen.

Sofern Ihr eine Idee habt, sind wir gerne bereit zu einem Gespräch und freuen uns auf Eure Rückmeldung oder einfach einen telefonischen Hinweis. Ihr erreicht uns unter der Telefonnummer 05261-988193 (Familie Grimm) oder Rüdiger Frodermann unter 01732967762.

Herzliche Grüße – Lothar Grimm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.